Einsamkeit
(14.08.2003)

********************************


Niemandsland
bin ich noch dort?
bin ich schon da?

Diese  Ruhe

Blumen blühen duftend
Maus beim Tunnelbau beschäftigt
uralte glänzende Weisheitsaugen lugen
Pelz erdgetarnt

Oh wie bin ich allein
wie fühl ich mich verlassen!

Niemand im Niemandsland zu fragen
soll ich wählen Herrscherin,
die venusische Erdgöttin,  fruchtbar,
den Sternenkranz im Haar,
mit dem Geliebten  vereint?

Oder den Tod, die heilige 13,
den Giftstachel des  Skorpions,
vom Zerberus bewacht
reitend auf dem Skelett der  Transformation?

Erde und Uroborus
Herrscherin kann ich immer sein.

So wähle ich den Tod